Herbstlaub entlang des ZweitannenwegesBannerbildRegenbogenNeuteichBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Breitbandausbau

Breitband
Information im Radeburger Anzeiger vom 18.03.2022

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

unser Großprojekt Breitbandausbau, mit welchem das regional bekannte Versorgungsunternehmen SachsenEnergie (ehemals ENSO) nach langwierigem Ausschreibungsverfahren beauftragt werden konnte, nimmt langsam Fahrt auf. Aktuelles finden Sie unter https://www.sachsenenergie.de/wps/portal/energie/cms/menu_main/privatkunden/internet-telefonie/netzbau/breitbandausbau/gefoerderter-breitbandausbau -> Kreis Meißen

 

Zur Auftaktberatung mit Vertretern der SachsenEnergie am 1. März 2022 sind die ersten praktischen Projektschritte besprochen worden. Los geht der Ausbau mit dem ersten Spatenstich in Ermendorf, gefolgt von Reinersdorf. In diesen beiden Ortsteilen plant die SachsenEnergie bereits die Mitverlegung einer neuen Niederspannungsverkabelung, weshalb diese Projektabschnitte zuerst geplant und umgesetzt werden. Dies bedeutet praktisch eine Änderung des vorhandenen Elektrohausanschlusses von Freileitung auf Erdkabel.

Die betreffenden Grundstückseigentümer werden in den nächsten Wochen von der SachsenEnergie bezüglich des kostenfreien Glasfaseranschlusses sowie der Änderung des Elektrohausanschlusses und den Modalitäten zur Anpassung angeschrieben. Ihre Mitwirkung ist für ein reibungsloses Vorankommen des Gesamtprojekts dabei unabdingbar!  

 

Für den Ausbau in den weiteren Ortsteilen unserer Gemeinde beauftragt SachsenEnergie einen Generalunternehmer. Der weitere Erschließungsablauf einschließlich dahinterstehender Bauzeitenpläne ist mithin noch nicht festgelegt. Dies wird SachsenEnergie dann mit dem ausgewählten Generalunternehmer erarbeiten. Nach Vorliegen weitergehender Informationen werde ich Sie informieren. Fest steht in jedem Fall bereits, dass die Inbetriebnahme des neuen Glasfasernetzes abschnittsweise erfolgt. -> Breitbandausbau Ermendorf und Reinersdorf Am 01.07.2022 erfogte der Spatenstich in Ermendorf. Weitere Informationen

 

Als zentraler Ansprechpartner für das Thema Breitbandausbau steht Ihnen in der Gemeindeverwaltung Ebersbach unser eigens für dieses Großprojekt eingestellte Mitarbeiter Herr Sandro Bockel unter oder telefonisch unter 035208/955-27.

 

Button

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

03. 10. 2022 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

06. 10. 2022 - 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr